Neue Architektur in den Bäumen

Das Buch präsentiert über 30 zeitgenössische Baumhaus-Projekte in Europa und Übersee sowie eine Vielzahl unterschiedlicher Design-Studien des Architekturbüros baumraum. Auftraggeber sind neben privaten Bauherren mehr und mehr Investoren in Baumhaus-Hotels. Ergänzt wird der reich bebilderte Band durch einen Rückblick auf Geschichte und Facetten der Baumhaus-Architektur in den verschiedenen Kulturenund einen Fachbeitrag zur Baumstatik.

eingeordnet unter Sachbücher

Kitchen tools - pans, knives, ladles, can openers, garlic presses - are found in every household and are used daily. And yet they receive little attention. After use they vanish into cupboards and drawers. Küchen Werkzeug / Kitchen Tools: Design by Kuhn Rikon provides a platform for products developed over the past five years at the Swiss kitchen tool manufacturer Kuhn Rikon, products that explore new directions in terms of function and aesthetics. The photography by Cortis & Sonderegger lets them emerge from the background to become the true protagonists in playfully arranged everyday and not-so-everyday settings. The photographs are complemented by texts by Claude Lichtenstein, Christof Gassner, and Philipp Beyeler, and discuss the kitchen as a world en miniature, design for cooking, and the history of this iconic Swiss kitchen tool manufacturer.

eingeordnet unter Sachbücher

Konzepte für den Innenraum

Dieses Buch bietet Inspiration und nützliche Fachinformationen zugleich. Holz zählt zu den beliebtesten Materialien für die Innenausstattung. Sei es als Fußbodenbelag, Wandpaneel, Decke oder Material für Möbel - Holz verhilft jedem Wohnraum zu mehr Behaglichkeit und trägt dabei auch ökologischen Aspekten Rechnung. Doch welches Holz passt zum eigenen Wohnstil, welche Art eignet sich für welchen Zweck und wie wird es richtig gepflegt? Dieses Buch ist inspirierender Bildband und ausführlicher Ratgeber zugleich. Es werden gelungene Wohnsituationen gezeigt und dokumentiert, ein Lexikonteil informiert über die wichtigsten Hölzer und Details rund ums Holz.

eingeordnet unter Sachbücher

Travel and Leisure Redefined

Die Welt ist klein geworden. Reisen ist einfach, preiswert und kein echter Luxus mehr. Aber es gibt sie noch, die einmaligen Orte und Erlebnisse. Die besonderen Momente, für die man eine Reise unternimmt, egal ob mit kleinem oder großem Budget.Once in a Lifetime stellt die neue Art zu reisen und zu verweilen vor. Der wahre Luxus ist es, sich Zeit zu nehmen für besondere Orte, einmalige Erlebnisse und Gelegenheiten. Ob nah oder fern, es geht um Reiseziele, die einen die Welt und sich selbst neu entdecken lassen. Allein dafür sind sie eine Reise wert.Von verwunschenen Baumhaushotels und Glampingplätzen zu wunderbaren Eco- und Wellness-Ressorts. Von Farmen zum Mitmachen, über glamouröse Häuser, Züge und Schiffe bis zu schlichten Hotels an spektakulären Orten. Egal wo, es geht nicht um oberflächlichen Pomp, sondern um eine bewusste Entscheidung für Qualität und Entschleunigung.Mitherausgeberin und Autorin der Texte in Once in a Lifetime ist die renommierte Journalistin Marie le Fort. Über Reisen und Design schreibt sie regelmäßig für Zeitschriften wie Architectural Digest, Wallpaper, Numéro, L'Express und die französische Vogue.

eingeordnet unter Sachbücher

Poemotion ist ein interaktives Buchobjekt. Die in diesem kleinen Band enthaltenen abstrakten Grafikmuster setzen sich in Bewegung, sobald man die beiligende Spezialfolie über sie schiebt: Moiré-Effekte lassen komplexe Formen entstehen, versetzen Kreise in Drehung und grafische Muster in Schwingungen. Inspiriert von einem früheren Buch des Verlages, Seesaw, knüpft der japanische Gestalter Takahiro Kurashima auf spielerische und zugleich minimalistisch gestaltete Weise an das Motiv einer «Schule des Sehens» an. Der Betrachter kann mit diesem Buch entdecken, wie aus optischen Überlagerungen Figuren und Formen entstehen, in Bewegung geraten und wieder verschwinden. Im Zeitalter der Digitalisierung zeigt dieses Buch, dass Interaktivität auch im analogen, gebundenen Buchformat möglich ist.

eingeordnet unter Sachbücher

Eine kulinarische Entdeckungsreise durch die Türkei: Die Türken sind zu Recht stolz auf ihre kulinarische Kultur - ist ihre Küche doch unvergleichlich reich und vielfältig, was sie ihren zahlreichen Ursprüngen und Einflüssen zu verdanken hat. Innerhalb der Grenzen der Türkei finden sich sieben Regionen, deren Küchen völlig verschieden sind. Jede hat ihre eigenen Spezialitäten und Gerichte und greift auf unterschiedliche Produkte zurück. Sogar die Kochtechniken sind verschieden. Die Türkei ist eine kulinarische Schatzkammer. Auf ihrer ausgedehnten Reise hat die Köchin und Reisejournalistin Leanne Kitchen all diese Schätze entdeckt, in Bild und Text dokumentiert ... und die sprichwörtliche Gastfreundschaft der Türken genossen

eingeordnet unter Sachbücher

Ein Kettengedicht

Was das Wasser seit 2007 einem jungen, neugierigen Dichter in Bern und einem alten, weisen Poeten in Tokyo erzählt, fasst das Kettengedicht "Sprechendes Wasser" zusammen. Der Schweizer Dichter Jürg Halter und der Japanische Dichter Tanikawa Shuntarõ treten in einen berührenden, überraschenden und hochpoetischen west-östlichen Dialog. Strophen, die von heute, gestern und von morgen erzählen, von Mickey Mouse, einer Möwe, einer Manga-Figur und einer Nixe, und immer wieder vom Wasser. Illustriert wird dieses besondere Buch durch Photographien, die Jürg Halter in Bern und Tanikawa Shuntarõ in Tokyo gemacht haben. In "Sprechendes Wasser" haben die beiden Dichter gemeinsam die Reise zu den Gedichten angetreten.

eingeordnet unter Sachbücher

Enthält 72 Gedicht-Streifen zum selbst Kombinieren, 36 Kategorie-Karten und ein ein poetologisches Begleit-Heft. Die Poesie ist die verspielteste Gattung unter allen Formen der Literatur. Keine fordert so wie sie zur Kombinatorik heraus, zum Spielen mit Wörtern und Lauten, mit Bildern und Metaphern, mit Sinn. Auf den Spuren seines berühmten Vorgängers Raymond Queneau ("Cent mille milliards de poèmes", 1961) hat Franz Josef Czernin - nach seinen Kühlschrankmagnet-Gedichten - ein weiteres Lyrik-Spiel geschaffen: "Metamorphosen" enthält 72 Gedichtzeilen, die auf nahezu unbegrenzte Weise kombiniert werden können. So wird das Erzeugen von Gedichten zu einem kniffligen, intelligenten und vergnüglichen Gesellschaftsspiel, das nach strengen Themen- und Motivvorgaben gespielt wird (im Extremfall bis zu einem bestimmten Modus, dem »Germanisten-Spiel«, bei dem die erzeugten Versfolgen auch noch interpretiert werden müssen ...) Die beigelegte Gebrauchsanweisung ist gleichzeitig eine Poetik: Umfassend, informativ und kurzweilig weist einen Czernins Begleittext zur kleinen Kosmologie darauf hin, dass der Umgang mit Worten nach Regeln erfolgt und dass die sprachliche Erzeugung von Sinn nicht willkürlich abläuft.

eingeordnet unter Sachbücher

Veggiestan - das ist das Mekka aller Vegetarier! Ein exotisch duftender Schmelztiegel opulenter vegetarischer Gerichte und Traditionen zwischen Ägypten, Persien und Zypern, ein Paradies für Gemüseliebhaber und alle, die es werden wollen. Betrachten Sie die kulinarische Welt einmal aus der Veg-Spektive und erleben Sie, wie der Orient hiesigen und exotischen Gemüsesorten zu einer aromatisch duftenden Hauptrolle auf dem Tisch verhilft.

eingeordnet unter Sachbücher

Die schönsten Inspirationen für das eigene Paradies

Die schönsten Küchengärten aus Europa - von Chatsworth bis Versailles! Eine alte Tradition wird neu entdeckt, denn Küchengärten sind gerade der Trend! Stichworte wie Nachhaltigkeit, Selbstversorgung und Unabhängigkeit spielen vor allem beim Kochen und der bewussten Ernährung eine immer wichtigere Rolle. Der Trend bewegt sich hin zu frischen Zutaten, die ohne Bedenken verarbeitet und verzehrt werden können. Was liegt also näher, als sich Kräuter, Obst und Gemüse selbst anzubauen? Viktoria von dem Bussche, leidenschaftliche Gärtnerin und Besitzerin von Deutschlands größtem Küchengarten auf Schloss Ippenburg, zeigt in diesem Buch ihre liebsten Gärten. Über Chatsworth und Highgrove in England, bis hin zu Saint Jean de Beauregard, Valmer, Orsan und dem Küchengarten des Sonnenkönigs in Versailles, nimmt sie den Leser mit auf eine unglaubliche Reise zu den schönsten Küchengärten Europas. Sie zeigt den neuen Trend des "zurück zur Natur" in der Kochkunst mit den "Sterneköchen" Raymond Blanc aus England und Thomas Bühner aus Deutschland, ebenso wie den weltweiten Trend zum "Urban Gardening", und zu einem zukunftsfähigen Umgang mit unserer Umwelt, deren Protagonisten Michelle Obama und Prince Charles sie zu Wort kommen lässt. Viktoria von dem Bussche lädt zum Träumen ein; und zugleich ist ihr Buch von packender, wacher Begeisterung für praktische Details. Hier profitieren die Leser von Bussches langjähriger Erfahrung und ihrem umfangreichen Gartenwissen.

eingeordnet unter Sachbücher
Seite 1 von 3
/